systemische
Beratung - Psychotherapie -Coaching

Ich bin systemische Familientherapeutin.
Systemisches Denken prägt meine gesamte Arbeit.


Systemisches Denken und Arbeiten – was ist das?

Jeder Mensch lebt in mehreren sozialen Systemen (Arbeit, Familie, Schule, Herkunftsfamilie, Freundeskreis ...). 

Daher habe ich bei meiner Arbeit mit meinen KlientInnen immer auch die dahinter stehende Familie und alle weiteren sozialen Systeme im Blick. Es gibt Themenstellungen, die vorrangig nur einzelne Systeme betreffen, manchmal kommen die Systeme auch miteinander in Berührung, manchmal geraten sie in Konflikt.

Ein Beispiel aus der Praxis: die Ansprüche der Mutter, der PartnerIn und der ArbeitnehmerIn lassen sich oftmals nur ganz schwer miteinander vereinbaren. Da ist es wichtig alle betroffenen Systeme „mitzudenken“.

Lösungen für Probleme in der Arbeit finden wir nur dann, wenn ich erfahre, mit welchen KollegInnen, mit welchen Vorgesetzen Sie zusammenarbeiten. Ich kann nur dann an Familienthemen arbeiten, wenn ich weiß, wer zu Ihrer Familie gehört.

Beratung, Psychotherapie oder Coaching: Miteinander werden wir herausfinden, welche Art der Unterstützung aus meinem Angebot für Sie im konkreten Fall hilfreich sein könnte.

 

Zusammenhänge erkennen - Probleme lösen.
Es ist jetzt der richtige Zeitpunkt, mich zu kontaktieren.

 

Elisabeth Kampas

Mag.a Elisabeth Kampas

1190 Wien, Pyrkergasse 36/1
Telefon: +43 676 620 21 40
(ich rufe verläßlich innerhalb von 48 Stunden zurück)
info@praxis-kampas.at